Führung
Erwachsene ohne Kind
60 Minuten

ANOHA für Erwachsene

Ein Besuch für Neu­gie­ri­ge ohne Kinder
Mann klettert durch Tunnel aus stabilen Seilen

Das Jüdi­sche Muse­um Ber­lin hat in der ehe­ma­li­gen Blu­men­groß­markt­hal­le einen Ort für unse­re jüngs­ten Gäs­te geschaf­fen: Kin­der zwi­schen drei und zehn Jah­ren. ANOHA wid­met sich der Geschich­te der Arche Noah aus der Tora. Die klei­nen Besucher*innen gehen auf Entdeckungs­tour, pro­bie­ren sich aus und spielen.

Da bei uns die Regel herrscht: Kin­der kom­men nur in Beglei­tung Erwach­se­ner und Erwach­se­ne nur in Beglei­tung von Kin­dern, gibt es ein Ange­bot für Erwach­se­ne auch ohne Kind.

Im Rah­men die­ser Füh­rung wer­fen wir einen Blick auf die beein­druckende Holz­konstruktion der Arche, die das US-ame­­ri­­ka­­ni­­sche Büro Olson Kun­dig, Archi­tec­tu­re and Design, ent­wor­fen hat. Auch die von meh­re­ren Künstler*innen ent­wor­fe­nen 150 Tier­skulpturen sind ein High­light der Aus­stel­lung. Ihre Fra­gen zur Arche-Noah-Geschich­­te, die Juden­tum, Chris­ten­tum und Islam mit­ein­an­der tei­len, beant­wor­ten wir eben­so wie Fra­gen zu unse­rem Vermittlungs­konzept und der nach­haltigen und inno­va­ti­ven Bau­wei­se von ANOHA.

Führung
Erwachsene ohne Kind
60 Minuten

Alter/Klassenstufe

Erwachsene

Ort

ANOHA, Foyer

Kosten

3 € zzgl. Museumsticket

Hinweis

Bit­te beach­tet die Hygie­ne­maß­nah­men und wei­te­re Hin­wei­se für euren ANOHA-Besuch!

Anmeldung

Buchung dem­nächst möglich!

Unser Ansatz

Infor­ma­tio­nen für päd­ago­gi­sche Fachkräfte
Infor­ma­tio­nen für päd­ago­gi­sche Fachkräfte
Kinder spielen mit Filzbällen