ANOHA on.tour
Berliner*innen
nach Absprache

Regenbogenfragen

Ein Arche Noah-Fahrrad für alle

Mit einem zur Arche umgebauten Lastenfahrrad und dem mobilen Regenbogenanhänger kommen wir in die Nachbarschaft. Von Kindern ausgewählte Regenbogenfragen“ laden dazu ein, gemeinsam über die Welt nachzudenken. Die gesammelten Fragen, Wünsche und Ideen bilden schließlich einen bunten Regenbogen, der sich über einen großen Anhänger spannt.

ANOHA on.tour wird gefördert durch die Deutsche Bank Stiftung.

ANOHA on.tour
Berliner*innen
nach Absprache

Alter/Klassenstufe

0 bis 120 Jahre

Ort

vor Ort in der Grundschule, auf Nachbarschafts- und Straßenfesten, auf Freizeitmessen

Kosten

0 €

Hinweis

Als zweistündiges Kurzprogramm können die Regenbogenfragen“ auch in Berliner Bildungseinrichtungen eingeladen werden.

Anmeldung

Die Programme von ANOHA on.tour sind kostenfrei. Bei Interesse wenden Sie sich bitte per E‑Mail an visit@​anoha.​de.